Slideshow Image 1 Slideshow Image 2
Slideshow Image 3 Slideshow Image 4
Slideshow Image 5 Slideshow Image 6
Slideshow Image 7 Slideshow Image 8

Dr. Claudia Ehses-Brill

 

 

Meine tierärztliche Tätigkeit in dieser Praxis begann im April 2005. In dieser Zeit nach meinem Studium in Gießen war ich zunächst als Teilzeitkraft in der Kleintierpraxis tätig. Daneben arbeitete ich an meiner Doktorarbeit im Institut für Virologie der Uni-Klinik in Homburg.
Eine Vollzeitstelle im Kleintier- und Pferdebereich bekam ich zum Jahresbeginn 2007. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich auch die Gelegenheit in den Alltag einer weiteren Gemischtpraxis und einer Kleintierklinik reinzuschnuppern.
Auf diese Art und Weise kann ich mein Interesse für Naturwissenschaften mit der Arbeit mit Tier und Mensch sinnvoll kombinieren und freue mich auf die neuen Herausforderungen des Arbeitsalltags.          

Seit Februar 2012 bin ich zusätzlich Tierchiropraktikerin. Meine Ausbildung habe ich bei der Back Bone Academy absolviert und zusätzlich einen internationalen Abschluß bei der IVCA (International Veterinary Chiropractic Assotiation) erlangt. Mit meinem neu erworbenen Wissen hoffe ich die mir vorgestellten Tiere unter einem ganzheitlichen Ansatz betreuen zu können.
Da die Chiropraktik kein Ersatz für die konventionelle Schulmedizin ist freut es mich besonders, dass ich im Rahmen meiner Praxistätigkeit eine
Kombination aus Beidem anbieten kann.
Weitere Informationen über die Chiropraktik finden sie unter der Rubrik Leistungen oder sie können mich persönlich ansprechen.

 

 

Zur Zeit befinde ich mich in Mutterschutz und freue mich nach dem Ende der Elternzeit in die Praxis zurückzukehren